Lösungen für Versicherer von Photovoltaik Anlagen.

Versicherungen

Versicherungen können nur attraktive Prämien anbieten, wenn sie die Kosten für Schadensfälle kontrollieren können. Suncycle unterstützt Versicherungen bei der Schadensabwicklung von der Bewertung bis hin zur Regulierung. Unsere Erfahrung zeigt, dass bereits durch Einschaltung einer autorisierten Prüfstelle die Schadenshöhe und -häufigkeit reduziert wird.

Suncycle übernimmt im Schadenfall die gutachterliche Prüfung sowie die Durchführung der Reparatur. Hier können erhebliche Kosten gespart werden, wenn Komponenten durch einfache und kostengünstige Reparaturmethoden wieder die volle Leistungsfähigkeit erlangen. Die Rücknahme und Aufbereitung beschädigter Komponenten stellt eine weitere Möglichkeit für Kosteneinsparungen dar.

Suncycle hat ein „Excellence Center für Photovoltaik-Schäden“ speziell für die in diesem Segment aktiven Versicherer aufgebaut. Unsere Kunden erreichen über die optimierte Schadenabwicklung eine Kostensenkung und erhalten somit eine deutlich erleichterte Prämienkalkulation.

Heiko Wahl

Heiko Wahl

Ihr Ansprechpartner für alle Services für PV-Versicherer.

Gutachten

Unsere Gutachter sind Ausnahmslos langjährig erfahrene PV-Spezialisten. Wir bieten das komplette Spektrum aller erforderlichen Gutachten:

  •  Schadengutachten nach Naturgewalten oder Diebstahl
  •  Ertragsgutachten für Ertragsversicherungen
  •  Übernahmeinspektion für Bestandsanlagen zur Klärung der Versicherbarkeit
  •  begleitende Bauüberwachung zur Erzielung der Versicherbarkeit
  •  Inspektion & Wartung von Solaranlagen zur Erfüllung von Versicherungsauflagen
Einzelschadenabwicklung auf Rahmenvertragsbasis

Suncycle bietet Versicherungen die Komplettabwicklung für PV-Schäden an. Dies reicht von der Schadensaufnahme mit -Begutachtung und Dokumentation über die Kalkulation benötigter Test- und Reparaturaufwendungen, der De- und Remontage beschädigter Anlagenteile bis hin zur fachgerechten Entsorgung der defekten Komponenten und der Abrechnung mit dem Kunden.

Auch die Überprüfung von Kostenvoranschlägen gehört zum Angebot der standardisierten Suncycle Servicebausteine. Das Ganze unter attraktiven Rahmenvertragskonditionen mit klar definierten Reaktionszeiten.

Großschadenabwicklung auf Projektbasis

In Kooperation mit dem Versicherer und den Herstellern bietet Suncycle die Schadenregulierung von Großschäden, zum Beispiel nach Hochwasser oder Sturm, an. Mit eigenen Suncycle Montageteams und unserem Service Partner Netzwerk können wir in kurzer Zeit größere Projekte zentral steuern und abwickeln. Für den Versicherer minimieren sich so die administrativen Aufwendungen und er erhält eine transparente und kostenoptimierte Regulierung.

Tests und Reparatur von Schadensfällen

Nicht immer muss nach einem Versicherungsschaden die gesamte PV-Anlage ausgetauscht werden. Oft sind nur einzelne Module, Wechselrichter oder Teile der Unterkonstruktion beschädigt. Mit eigenentwickelten Tests und mobilen Laboren werden die beschädigten Teile gezielt identifiziert und nur diese getauscht. So kann der Kostenaufwand des Versicherers für die Schadensregulierung deutlich gesenkt werden.

Vermarktung gebrauchter PV-Komponenten mit Prüfzertifikat

Zur Verringerung der Schadenkosten untersucht Suncycle jedes ausgetauschte Bauteil auf seine weitere Verwendbarkeit. Komponenten die funktional noch in Ordnung sind, oder mit vertretbarem Aufwand zu reparieren, führen wir dem Zweitmarkt zu und die Erlöse senken den Gesamtschadensaufwand.