SUNCYCLE ERÖFFNET US-NIEDERLASSUNG


Hamburg | 10.Jul.2015

Maryland, USA: Suncycle, ein in Europa führender Serviceanbieter für Prüfung, Wartung und Reparatur von Photovoltaikanlagen und –Komponenten, hat am 10. Juli 2015 seine US-Niederlassung in Maryland gegründet. Zu den Kunden von Suncycle gehören Hersteller von PV-Komponenten sowie Projektierer, Betreiber und Investoren. Das Angebot von Suncycle USA wird Gutachten, Tests, System- und Komponentenreparatur sowie Repowering und Recycling umfassen.

Der Sitz der neuen Gesellschaft ist in Maryland und besitzt bereits ein umfangreiches Netzwerk von Servicepartnern in ganz Amerika von der Ost- bis zur Westküste. Eric Daniels ist der neue Geschäftsführer von Suncycle USA. Eric Daniels Erfahrung in der Solarindustrie umfasst mehr als 20 Jahre in denen er sowohl technische als auch kommerzielle Leitungsfunktionen bekleidete. Zuletzt führte er als CEO das Geschäft von Bosch Solar Energy North America. Davor begleitete er als Chief Technical Officer (CTO) für BP Solar zusammen mit seinem Team einige bedeutende Modulentwicklungen, welche zu höheren Leistungen und vor allem höherer Zuverlässigkeit führten.

„Suncycle USA vereint das Beste aus zwei Welten: deutsches Know-how in Test, Reparatur und Betrieb von PV-Anlagen mit fundierten Kenntnissen des US Marktes und dortigen Technologien. „Wir sind nun in der Lage unseren Kunden kostengünstige Lösungen bei hohem Qualitätsstandard anzubieten.“ Sagt Eric Daniels. Dr. Mischa Paterna, Gesellschafter und Geschäftsführer der deutschen Suncycle GmbH fügt hinzu: „Mit dieser neuen Niederlassung können wir unseren internationalen Wachstumskurs nun auch in den USA, einem der derzeit wichtigsten Solarmärkte, fortsetzen.“

Ähnliche Beiträge